Qualität

Groke Aluminum-Haustüren - Qualität durch Handarbeit

Qualität durch genaue Arbeit

Wir wollen, dass Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden wohlfühlen. Deshalb legen wir uns bei Ihrer Haustür besonders ins Zeug. Was eine Groke-Haustür besser macht als andere, ist der Mix zwischen hochprofessionellen Maschinen für die Aluprofilbearbeitung und individueller Handarbeit bei der Herstellung sowie die eigens entwickelten Profilsysteme. Das macht den Unterschied in der Qualität aus.


Produktion

Groke-Haustüren gehören zu den Spitzenerzeugnissen auf dem deutschen Markt. Perfekte Verarbeitung, stilsicheres Design und Sicherheit machen unsere Türen zu dem, was sie sind. 100 Jahre Erfahrung im Metallbau sieht man den Türen einfach an. Dank unserem selbst entwickelten Profilsystem, einer Bautiefe von 90 mm und Materialstärken von bis zu 3 mm sind die Türen stabil und robust. Die schwere Konstruktion vermittelt einen wertigen Eindruck.

Eigens von Groke entwickeltes Profilsystem

Maßarbeit und Effizienz

Ihre Haustür wird von uns nach Ihren persönlichen Wünschen angepasst und passt Ihrem Haus wie angegossen. Computergesteuerte Sägen, Bohrer, Fräsen und Stanzen sorgen für passgenaue Bauteile, wie den nach Maß zugeschnittenen Rahmen. Aber nicht nur unsere Maschinen arbeiten präzise und zuverlässig. Die Qualität von Groke-Türen verdanken wir unseren qualifizierten Mitarbeitern, die mit Geschick und Handarbeit sicherstellen, dass alles passt.

Präzise CNC-Maschine für die Bearbeitung der Ausschnitte

Isolierung

Wer nicht frieren will, muss im Winter heizen. Und wer beim Heizen nicht arm werden will, muss gut isolieren. Genau das machen wir bei Groke. Eine Isolierverglasung, die exakt passt, ist wichtig. Noch wichtiger ist aber die Verarbeitung der umlaufenden Dichtungen. Der darin eingearbeitete Glasfaserfaden sorgt dafür, dass sich nichts verzieht und auch noch nach Jahren bestens dicht hält. Zudem sorgen drei umlaufende Dichtungsebenen ohne Unterbrechung für eine hohe Wind- und Wetterfestigkeit. Denn nur eine wirklich dichte Tür schützt Sie vor Kälte und Lärm.

Von Haus aus hat eine Eingangstür von Groke also eine hervorragende Wärmedämmung. Gemessen wird die Wärmedämmung anhand des sogenannten Ud-Werts. Je niedriger der Ud-Wert, desto geringer ist der Wärme- und Energieverlust. Unsere wärmegedämmten Aluminium-Haustüren haben einen niedrigen Ud-Wert. Die Werte der einzelnen Türen können Sie in unserem Gesamtkatalog nachschauen.

So erreichen wir einen niedrigen Ud-Wert

Die Anforderungen an eine gut gedämmte Haustür sind hoch. Durch die Verwendung des optimal wärmegedämmten 3-Kammer-Profilsystems Groketherm GT90 Symphonie und Arcade mit zusätzlicher Isolierung in der Dämmzone erfüllen wir diese Anforderungen.

Die Tür wird in der Klimakammer getestet

Qualitätssicherung

Die Mitarbeiter mit der meisten Erfahrung sind unsere Experten für höchste Groke-Qualität. Jede Tür wird einer genauen Prüfung unterzogen. Erst, wenn die Tür absolut fehlerfrei ist und sich unter dem fachmännischen Blick bewährt hat, verlässt sie unsere Produktion.

Isolierverglasung wird von einem Mitarbeiter per Hand eingepasst